Oberegg
Bei der Renovation der Kirche Oberegg Appenzell versuchte Architekt Robert Bamert erfolgreich, dem Raum mit farblich abgesetzten Wandpilastern und Horizontalfriesen wieder etwas Leben und Struktur zu geben. In dieses Konzept war nun auch die neue Orgel zu integrieren, was zur vorliegenden Gehäsestruktur führte. Die Schleiergitter bestehen aus herzförmigen Blättern, die diagonal verlaufen. Sie sind flächig und modern geschnitzt.
Nr. 11701 (46 kb)
Nr. 11701 (46 kb)
Schlussbild
Kuhn AG : Orgel Oberegg
 
  Webdesign by Urs Heimann        |        Last Update 14.12.2017        |        © Studer Holzbildhauerei